Tommy's blog

Posted Sat 11 February 2017

Erwerbseinkommen und Due Diligence

Für diejenigen, die mit der EITC (EITC) vertraut sind, sind Sie (hoffentlich) mit der Due Diligence-Checkliste des Anbieters vertraut. Dies ist eine Checkliste, die der Berater verwendet, um festzustellen, ob die Steuerzahler die Umstände sind im Einklang mit den Bedingungen, die erforderlich sind, um für die Gutschrift in Frage kommen

In der Vergangenheit wurde diese Checkliste vom Ersteller ausgefüllt und in den Dateien des Erstellers aufbewahrt. Vor kurzem hat sich diese Tatsache ein wenig geändert - mit Sie könnten diese ausprobieren die IRS änderte die Anforderungen, so dass jetzt die Due Diligence Checkliste muss zusammen mit der Rückkehr eingereicht werden. Diese Anmeldungspflicht ist das einzige, was geändert hat, ist die Due Diligence die gleiche wie zuvor.

Hier ist, was die Checkliste fragt:

Ist der Status des Steuerpflichtigen gesondert verheiratet? (falls diese Frage mit "Ja" beantwortet wird, darf mehr lesen so der Steuerpflichtige nicht für EITC einreichen)

Hat der Steuerpflichtige (und der Ehegatte des Steuerpflichtigen bei gemeinsamer Anmeldung) eine Sozialversicherungsnummer (SSN), die es ihm ermöglicht, zu arbeiten oder für EIC-Zwecke zu gelten? (falls diese Frage mit "Nein" beantwortet wird, darf der Steuerpflichtige nicht für EITC einreichen)

Ist der Steuerpflichtige Form 2555 oder sie Ganzer Artikel 2555-EZ (im Zusammenhang mit dem Ausschluss von ausländischen Einkommen)? (falls diese Frage "Ja" beantwortet wird, darf der Steuerpflichtige nicht für EITC einreichen)

War der Steuerpflichtige für einen Teil des betreffenden Steuerjahres ein Ausländer ohne Erwerbszweck? Ist der Anmeldestatus gemeinsam verheiratet? (wenn die erste Frage mit "Ja" beantwortet wurde und die zweite Frage "Nein" beantwortet wurde, darf der Steuerpflichtige nicht für EITC einreichen)

Sind die Einkünfte des Steuerpflichtigen mehr als die Grenze für das Steuerjahr? (Für 2011 ist das Limit $ 3.100) (wenn diese Frage "Ja" beantwortet wird, dann ist der Steuerpflichtige nicht berechtigt, für EITC Datei)

Könnte der Steuerpflichtige oder der Ehegatte des Steuerpflichtigen, wenn er gemeinsam ein qualifizierendes Kind einer anderen Person für das Jahr anmeldet? (falls dies Original werden mit "Ja" beantwortet wird, darf der Steuerpflichtige keine EITC-Datei einreichen)

Wenn der Steuerpflichtige an diesen Gatekeeper-Fragen vorbeiführt, geht der Fragebogen an qualifizierte Kinder weiter. Jedes qualifizierende Kind muss identifiziert werden und dann mehrere Fragen beantwortet werden:

Wenn alle vier Fragen nicht "Ja" sein Literatur-Empfehlungen beantwortet werden können, ist das Kind nicht das qualifizierte Kind des Steuerpflichtigen. Diese Fragen müssen für jedes qualifizierte Kind mit "Ja" beantwortet werden.

Als nächstes wird die Möglichkeit geprüft, dass jedes Kind für mehr als einen Steuerpflichtigen qualifiziert ist. Wenn eine andere Person "Ja" auf alle vier Fragen eines Kindes antworten könnte, sind folgende Informationen erforderlich:

Nun zu mehr qualifizierenden Fragen über das Kind.

Hat das qualifizierte Kind eine SSN, die es ihm ermöglicht, zu arbeiten oder für EIC-Zwecke gültig zu sein? (wenn "Nein" beantwortet wird, ist das Kind nicht als qualifiziertes Kind zugelassen)

Wenn Sie "Nein" auf die beiden oben genannten Fragen für ein bestimmtes Kind beantwortet haben, wird nur dieses Kind disqualifiziert - wenn es andere Kinder gibt, die qualifizieren könnten, beantworten Sie die Fragen für diese Kinder, aber nicht mehr als >> mehr kein drei Kinder Kann qualifizieren (alle darüber, dass Zahl ist nicht von Bedeutung für die Berechnungen).

Und nun wird die Frage nach dem Einkommen des Steuerpflichtigen und dem bereinigten Bruttoeinkommen gestellt - sind diese Beträge geringer als die Dies auf Grenze für den Steuerpflichtigen für das Steuerjahr? (Diese Begrenzungen sind in der Publikation 596 aufgeführt) (wenn diese Frage mit "Nein" beantwortet wird, ist der Steuerpflichtige nicht berechtigt, EITC zu beantragen)

Wenn Sie kein qualifizierendes Kind haben, werden zusätzliche Fragen gestellt:

War das Hauptzweck des Steuerpflichtigen und das Haupthaus des Ehegatten des Steuerpflichtigen, wenn er gemeinsam mehr als die Hälfte des Jahres in den Vereinigten Staaten einreichte? (Wenn die Antwort auf diese Frage "Nein" ist, kann der Steuerpflichtige das EITC auf erhalten ein nicht annehmen)

War der Steuerpflichtige oder der Ehegatte des Steuerpflichtigen, wenn er gemeinsam mindestens 25 Jahre alt ist, aber am Ende des Jahres unter 65 Jahre alt? (wenn die Antwort auf diese Frage "Nein" ist, kann der Steuerpflichtige die EITC nicht annehmen)

Ist der Steuerpflichtige oder der Ehegatte des Steuerpflichtigen bei gemeinsamer Einreichung berechtigt, als abhängig von der Steuererklärung anderer Personen beansprucht zu werden? (wenn "Ja" beantwortet wird, kann der Steuerpflichtige das EITC nicht annehmen)

Sind das Einkommen des Steuerpflichtigen und das bereinigte Bruttoeinkommen kleiner als das Limit

Category: Binärer Handel global